Web-Projekte in Visual Studio 2013 Preview

VS 2013 Preview

In meinem vorhergehenden Artikel bin ich erstmal grob über die Preview-Installation von Visual Studio 2013 Preview gegangen. Nach einigen interenen Studien und einem zweiten Blick auf die neuen Features sind mir vor allem Änderungen im Bereich der Web-Programmierung aufgefallen. Datum gehts nun in diesem Beitrag. Ich werde darüber hinaus auch auf einige kleine Erweiterungen eingehen, die mir am VS selsbt aufgefallen sind.

„Web-Projekte in Visual Studio 2013 Preview“ weiterlesen

Visual Studio 2013 Ultimate Preview

VS 2013 Preview

Gestern kam das dasgunn aus seiner Ecke und fragte genüsslich, ob ich denn die VS 2013 schon propiert hätte. Natürlich war ich völlig überrascht, denn ich bin leider der von uns beiden, der wirklich arbeitet :-). Egal mal wie, es wird Zeit, den neuen heißen Stuff aus Redmond unter die Lupe zu nehmen.

„Visual Studio 2013 Ultimate Preview“ weiterlesen

VS2012 Profiling

Es wird mal wieder Zeit für einen Grundlagen-Artikel zu einem VS-Feature, das vielleicht nicht jedermann kennt oder schon oft benutzt hat. Wir widmen uns heute den Profilern und hier vornehmlich dem Aspekt der Performance-Messung und -Auswertung unter VS 2012.

„VS2012 Profiling“ weiterlesen

Node.js + Windows Server + IIS

NodeJS ist unter bestimmten Umständen genau die richtige Lösung. Als .NET-Entwickler möchte man natürlich seine gewohnte Umgebung auch beim Hosting nicht verlassen. codingfreaks zeigt, wie man um ein paar Klippen bei der Einrichtung auf einem Windows Server 2008 R2 herum kommt.

„Node.js + Windows Server + IIS“ weiterlesen

webget – Wenn wget zu mächtig ist

Und wieder war es Zeit für ein Konsolenprogramm von codingfreaks. Ich konnte mal wieder ein Tool nicht finden. Diesmal brauchte ich eine einfache Möglichkeit, um per HTTP beliebige Dateien von einer IIS-Freigabe herunterzuladen. WebGet war geboren.

„webget – Wenn wget zu mächtig ist“ weiterlesen

Nuget beruhigen

Nuget ist sehr cool, spinnt in Zusammenarbeit mit dem Visual Studio allerdings das ein oder andere Mal. Ein paar Handgriffe genügen meist.

„Nuget beruhigen“ weiterlesen

Responsive Design mit ASP.NET MVC

In Zeiten vermehrter Absatzzahlen für den Bereich Mobilgeräte wird es auch und gerade für Webentwickler immer wichtiger, diesen Geräten gebührend Rechnung zu tragen. codingfreaks zeigt anhand des Foundation-Projektes, wie so etwas in ASP.NET MVC relativ leicht umgesetzt werden kann.

„Responsive Design mit ASP.NET MVC“ weiterlesen

FirewallLogReader

Man ist halt nicht immer einfach nur Programmierer. Gerade in der heutigen Alltags-Realität eines Windows-Entwicklers kommt es leider mehr als einmal am Tag dazu, dass man sich mit Ports, Routen, Weiterleitungen und Logs beschäftigen muss. Das führte bei mir bereits zu PPing. Nun kommt ein weiterer Vertreter aus der Rige der Netzwerktools – FirewallLogReader.

„FirewallLogReader“ weiterlesen

VS 2012 Code Maps

Es kommt immer wieder vor, dass man sich schnell einen Überblick über komplexe Strukturen verschaffen muss. Da kommen dann Themen, wie Vererbung, Projekthierarchien usw. ins Spiel und die ganze Angelegenheit wird schnell unübersichtlich. Mit Code Maps hat das Visual Studio nun ein weiteres Werkzeug, das man nutzen kann, um diesen Problemen zu begegnen.

„VS 2012 Code Maps“ weiterlesen

pping – Ein Ping auf Port-Ebene

Update 27.12.2019: pping hat sich inzwischen wesentlich weiter entwickelt. Die wichtigsten Neuerungen sind:

  • pping basiert nun auf .NET Core 3.1
  • pping kann nun auch per chocolatey installiert werden
  • Der Code und die Doku liegen auf GitHub

pping, Download bei heise

Manchmal muss man eben selbst Hand anlegen, wenn man etwas braucht. Normalerweise suche ich mir kleine Apps und Tools im schier unerschöpflichen Fundus des Internet. Dieses Mal gab es aber nichts, was mir wirklich passte. Ich brauchte ein ping, das nicht den Rechner, sondern einen Port auf diesem auf Erreichbarkeit prüft.

„pping – Ein Ping auf Port-Ebene“ weiterlesen